Sonntag, 27. November 2011

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Schon das dritte Jahr in Folge hab ich es geschafft, selbst einen Adventskranz zu binden - dieses Jahr allerdings zum ersten Mal noch VOR dem ersten Advent!

Die kugeligen Bienenwachskerzen sind noch vom Vorjahr - wie man sehen kann, haben sie nicht allzu oft gebrannt. Schade dass man den Duft nicht auch gemeinsam mit dem Foto posten kann, die Kerzen sind nämlich aus reinem Bienenwachs und riechen soooo gut.







Die Deko wollte ich so natürlich und schlicht wie möglich, aber einen Hauch von Festlichkeit sollte sie natürlich trotzdem haben.


Sieben Sachen gibt's heute leider keine, die Kamera war nie dort, wo meine Hände gerade waren - zu tun gab es dennoch einiges. Äpfel schälen für einen Apfelkuchen, stricken, Grießpudding kochen, Hand- und andere schuhe zum Spaziergang anziehen ... ein schöner Sonntag war's! Bei euch auch?

Kommentare:

  1. Mh, riecht sicher gut dein Adventkranz. Wie die Zeit vergeht.. o_O
    Von mir gibts drei Hallelujah wenn die - hust - besinnliche, Adventszeit vorbei ist.

    AntwortenLöschen